Anmeldefristen und Nenngebühren

 

Bewerb bis 31.08.2017 bis 21.09.2017 Nachnennung      
Team Challenge 60,00/Team 75,00/Team nicht möglich      
Team Nordic Walking 30,00/Team 40,00/Team nicht möglich      
Kinder & Jugendläufe 0,00 0,00 0,00      
Women`s Run 15,00 20,00 25,00      
Men`Run 15,00 20,00 25,00      
Staffel-Run Challenge 45,00 60,00 nicht möglich      
Halbmarathon 25,00 30,00 35,00      
Run-Challenge Kombi 90,00 105,00 nicht möglich      
4-Teile Marathon (Run-Challenge Kombi Upgrade) 15,00 20,00 nicht möglich      
4-Teile Marathon (EinzelstarterIn) 40,00 50,00 nicht möglich      

Startnummernabholung und

    Nachnennung

    CONGRESS CENTER VILLACH

 

Freitag, 22. September 2017

15:00 - 17:00 Uhr alle Bewerbe

Samstag, 23. September 2017

08.30 - 09:30 Uhr Women`s Run

09:30 - 10:30 Uhr Men`s Run

13:30 - 15:30 Uhr Halbmarathon

 

Auf jeden Teilnehmer und jede Teilnehmerin wartet ein tolles Starterpaket!

TEAM:

 

Die Zeitnehmung des Draustadtlaufes wird von FH Timing durchgeführt. Entstanden aus verschiedenen Forschungstätigkeiten auf dem Gebiet der RFID-Technologie, Sporttelematik und dem Athletentracking mittels GPS, arbeiten Mitarbeiter und Studierende der Fachhochschule Kärnten als Arbeitsgruppe mit verschiedenen Sportveranstaltern zusammen. Dabei kommen innovative Timingsysteme und wissenschaftliche Auswerteverfahren zum Einsatz. Ziel ist es, dem Sport mit Informationstechmik noch interessanter für Teilnehmer, Veranstalter und Zuseher zu machen.

(Bild: FH-Prof. Dipl.Ing. Dr. Helmut Wöllik)

◘ Zeitnehmung

 

SYSTEM:

 

Die Zeitnehmung beim Draustadtlauf wird mittels Startnummernchips durchgeführt. Das sind schmale Streifen mit elektronischen Chips, die direkt auf der Rückseite der Startnummern angebracht sind. Dadurch ist das Handling bei der Startnummernabholung einfacher, es ist auch keine Kaution oder Chipmiete erforderlich. Andere Zeitmesschips, die z.B. an den Schuhen besfestigt werden, können nicht verwendet werden.

Zeiten und Plazierungen werden live im Internet auf der Veranstalterwebseite veröffentlicht, die Zuseher können sich jederzeit über den aktuellsten Stand informieren. Und die Teilnehmer haben schon kurz nach ihrem Zieleinlauf eine offizielle Ergebnisliste auf ihren Smartphones verfügbar.

◘ Zeitplan und Programm

Startzeiten Bewerb Distanz Start/Ziel
       
Freitag, 22.09.2017      
18:00 Uhr Team-Run Challenge 5.690 m Wasenboden West/Drauberme
im Anschluss Team Nordic Walking 5.690 m Wasenboden West/Drauberme
18:30 Uhr Auftritt Dr. Südbahn & die SymPartie   Congress-Center-Villach, Foyer EG
19:30 Uhr Siegerehrungen   Congress-Center-Villach
  Pasta Party   Congress-Center-Villach
       
Samstag, 23.09.2017      
09:00 Uhr Kids U8-U10    600 m Wasenboden West/Drauberme
09:15 Uhr Jugend U12-U14 1.000 m Wasenboden West/Drauberme
09:15 Uhr Jugend U16-U18 2.040 m Wasenboden West/Drauberme
10:30 Uhr Siegerehrungen   Congress-Center-Villach, Foyer UG
10:00 Uhr Women`s Run 5.690 m Wasenboden West/Drauberme
11:00 Uhr Men`s Run 5.690 m Wasenboden West/Drauberme
12:00 Uhr Staffel-Run Challenge 9.720 m Wasenboden West/Drauberme
  3.260/3.260/3.200    
12:30 Uhr Siegerehrungen   Congress-Center-Villach, Foyer UG
  Women`s Run, Men`s Run    
14:00 Uhr Siegerehrungen   Congress-Center-Villach, Foyer UG
  Staffel-Run Challenge   Wasenboden West/Drauberme
16:00 Uhr Halbmarathon 21.097m

Start: Congress Center Villach/Schiffsanlegestelle

Ziel: Wasenboden West

       
  Siegerehrungen im Anschluß    
      Änderungen vorbehalten!

◘ Umkleiden/Duschen

Garderobe für LäuferInnen im Congress-Center-Villach. Duschen in unmittelbarer Nähe des Eventgeländes

◘ Sanitätsdienst

Österreichisches Rote Kreuz

◘ HAFTUNGSAUSSCHLUSS

Die Teilnahme erfolgt auf eigenes Risiko. Mit Empfang der Startnummer erklärt der Teilnehmer verbindlich, dass gegen seine Teilnahme keine gesundheitlichen Bedenken bestehen. Eine Haftung des Veranstalters, seiner Vertreter und Erfüllungsgehilfen für Personen-, Sach- und Vermögensschäden jeder Art ist ausgeschlossen. Dies gilt auch für Unfälle, abhanden gekommene Kleidungsstücke und andere Gegenstände sowie das fehlerfreie Funktionieren der Zeitnehmung. Bei Verhinderung bzw. Nichtteilnahme an der Veranstaltung ist ein Rücktritt von der Anmeldung nicht möglich. Es besteht kein Anspruch auf Rückerstattung des Teilnehmerbeitrages. Der Veranstalter ist berechtigt, aus welchen Gründen immer, die Veranstaltung abzuändern oder aus wichtigem Grund abzusagen. In diesen Fällen besteht kein Anspruch auf Erstattung des Teilnehmerbeitrages und keine Schadenersatzverpflichtung des Veranstalters gegenüber dem Teilnehmer. Als Gerichtsstand gilt Villach vereinbart.

MEDIENPARTNER

powered by

PARTNERS INTERNATIONAL

Druckversion Druckversion | Sitemap
© SV Askö Villach